Wir beraten Sie in folgenden Sprachen

Wir beraten Sie in folgenden Sprachen

 

 

 

-deutsch

-englisch

-türkisch

 

 

 

 

Bundesgerichtshof

BGB § 307

Eine Klausel in einem vom Garantiegeber formularmäßig verwendeten Gebrauchtwagengarantievertrag, die für den Fall, dass der Garantienehmer die vom Fahrzeughersteller vorgeschriebenen oder empfohlenen Wartungs-, Inspektions- und Pflegearbeiten nicht durchführen lässt, die Leistungspflicht des Garantiegebers unabhängig von der Ursächlichkeit für den eingetretenen Schaden ausschließt, ist wegen unangemessener Benachteiligung des Kunden unwirksam (im Anschluss an BGH, Urteil vom 24. April 1991 - VIII ZR 180/90, NJW-RR 1991, 1013).



Darmstadt  

Termine nur nach Vereinbarung

Kontakt

A Y H A N   G Ö K S A L

Rechtsanwalt

 

Bismarckstraße 24

64293 Darmstadt

 

Tel.: 0 61 51 / 3929350

Fax: 0 61 51 / 3929351

 

www.göksal.de

kanzlei@goksal.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anwaltskanzlei Göksal